Fiat Grande Punto Freunde

Die Community über Fiat und den Grande Punto


Technische Daten zum Fiat Grande Punto 1.2 8V (ACTIVE / DYNAMIC)

WordPress database error: [You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'WHERE post_status = 'publish' AND post_type = 'post' AND ID != 110 ORDER BY RAND' at line 1]
SELECT ID, post_title, post_date, comment_count FROM WHERE post_status = 'publish' AND post_type = 'post' AND ID != 110 ORDER BY RAND() LIMIT 6

Technische Daten zum Fiat Grande Punto 1.2 8V

fiat-grande-punto-12-8v

Motor des Fiat Grande Punto 1.2 8V:

Typ: Viertaktmotor (Frontmotor) 199 A 4000
Zylinderzahl: vier, stehend in Reihe
Aufhängung: querliegend auf Gummielementen
Ventilanzahl und -anordnung: zwei, hängend parallel
Ventilsteuerung: eine obenliegende Nockenwelle, Ventilsteuerung direkt über Stößeltassen
Nockenwellenantrieb: über Zahnriemen
Hubraum effektiv: cm3 1242
Bohrung/Hub (in mm): 70,8/78,9
Motorleistung (EG) [kW/n]:  48/5500
Motorleistung [PS/n]: 65/5500
Literleistung [kW/l]: 38,6
Literleistung [PS/l]: 52,3
Max. Drehmoment (EG) [Nm/n]: 102/3000
Max. Drehmoment [kpm/n]: 10,4/3000
Verdichtung: 11,0 : 1
Kraftstoff: Superbenzin bleifrei (95 ROZ)
Einspritzsystem: elektronisch gesteuerte Multipoint-Kraftstoffeinspritzung (I.A.W-59F.H2), Regelung durch zwei Lambda-Sonden, Schubabschaltung, Klopfsensor, EOBD
Abgasreinigung: geregelter Drei-Wege-Katalysator
Zündanlage: elektronische Kennfeldzündung, integriertes Zünd-/Steuergerät (Weber/Marelli)
Zündfolge: 1-3-4-2
Kolben: Autothermik
Kurbelwelle: fünffach gelagert
Schmiersystem: Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe
Ölfilter: Hauptstromfilter (Filterpatrone)
Ölfüllmenge Motor (in Liter): 2,8 (bei Filterwechsel)
Luftfilter: Trockenfilter mit Papiereinsatz
Kühlung: Wasserkühlung im geschlossenen Kreislauf mit Ausgleichsbehälter. Druckumlauf mittels Zentrifugalpumpe. Axial-Lüfter elektrisch angetrieben, automatisch über Motormanagement gesteuert.
Kühlwasser-Inhalt (in Liter): 4,2
Elektrische Anlage (in Volt): 12
Batterie-Kapazität (in Ah): 44
Lichtmaschine: A 60

Fahrleistung und Verbrauch des Fiat Grande Punto 1.2 8V

Höchstgeschwindigkeit (in km/h): 155
Beschleunigung von 0 – 100 km/h (in Sekunden): 14,5
Kraftstoffverbrauch (RL 80/1268/EWG):
innerorts l/100 km 7,5
außerorts l/100 km 4,9
kombiniert l/100 km 5,9
CO2 (kombiniert) g/km 139
Abgasnorm: EURO 4
Wartungsintervalle: 30.000 km mit Öl- und Filterwechsel

Kraftübertragung Fiat Grande Punto 1.2 8V:

Kupplung: Einscheiben-Trockenkupplung
Getriebe: vollsynchronisiert, 5 Vorwärtsgänge, 1 Rückwärtsgang, Mittelschaltung
Übersetzung:
1. Gang 3,909
2. Gang 2,158
3. Gang 1,480
4. Gang 1,121
5. Gang 0,921
R.-Gang 3,818
Antrieb: Frontantrieb
Übersetzung der Antriebsachse: 4,071
Max. Steigfähigkeit (in %): 33
Ölfüllmenge:
Wechselgetriebe 1,98 Liter

Karosserie Fiat Grande Punto 1.2 8V:

Selbsttragende Ganzstahlkarosserie. Drei- und fünftürige, vier- und fünfsitzige Limousine. Motorhaube hinten angeschlagen, Fahrgastzelle verstärkt, stauchfest und verwindungssteif. Seitenaufprallschutz in den Türen. Vorder- und Heckteil energieabsorbierend verformbar. Vordere Kotflügel geschraubt. Verbundglas-Frontscheibe getönt. Kopfstützen vorn und hinten. Kindersicherung an den hinteren Türen. Vordere Sicherheitsgurte höheneinstellbar, mit Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzung. Zwei Isofix-Befestigungen für Kindersitze. Serie Fahrer-, Beifahrer-Airbag (Volumen 42 l/90 l), Beifahrerairbag abschaltbar, Kopfairbags. Rückbank komplett umlegbar, mit drei verstellbaren Kopfstützen und drei Drei-Punkt-Sicherheitsgurten.

Karosserie Fiat Grande Punto 1.2 8V DYNAMIC:

Seitenairbags für Fahrer- und Beifahrersitzlehne (12 l), Fahrersitz höhenverstellbar, asymmetrisch geteilte Rückbank mit zwei versenkbaren Kopfstützen

Elektrische Ausstattung Fiat Grande Punto 1.2 8V:

Scheinwerfer: Scheinwerfer, Halogen, Leuchtweitenregulierung elektrisch, Abblendlicht mit Follow-Me-Home-Einrichtung
Anzeigeninstrumente: Rundinstrumente mit Analoganzeige für Geschwindigkeit, Drehzahl (DYNAMIC), analoge Anzeigen für Kraftstofftankinhalt und Kilometerzähler für Gesamt- und Tageskilometer
Warnlampen: für Öldruck, Ladestrom, Handbremskontrolle, Bremsflüssigkeitsverlust, Bremsbelagabnutzung und Kühlwassertemperatur
Kontrolllampen: für Fahrzeugbeleuchtung, ABS
Zeituhr: digital
Fensterheber: vorne elektrisch

Elektrische Ausstattung Fiat Grande Punto 1.2 8V DYNAMIC:

One-Touch-Funktion (Fahrertür)
Zentralverriegelung elektrisch, mit Heckklappenöffnung
Funk-Fernbedienung der Zentralverriegelung
Rückfahrscheinwerfer in die Heckleuchten einbezogen
Nebelschlussleuchte in die Heckleuchten einbezogen
Scheibenwaschanlage elektrische Pumpe, Wischer zweistufig und mit Intervallschaltung
Kofferraum beleuchtet
Heckscheibe heizbar, Wisch-/Waschanlage
Wegfahrsperre Zündschlüssel mit Transponder-System,
Trip-Computer
Serie Außenspiegel elektrisch verstellbar
Radiovorbereitung mit Dachantenne und sechs Lautsprechern,
Außenspiegel beheizbar

Fahrwerk Fiat Grande Punto 1.2 8V:

Vorderrad-Aufhängung: Einzelradaufhängung an unteren Dreieckslenkern, Federung durch Schraubenfedern, hydraulische Teleskop-Stoßdämpfer (McPherson-Federbeine), Stabilisator
Hinterachse: Torsionsachse mit schräg angeordneten, stabilisierenden Zugstreben, Federung durch Schraubenfedern, hydraulische Teleskop-Stoßdämpfer
Bremsanlage: Hydraulisch auf alle vier Räder wirkend, zwei unabhängige Bremskreise, diagonal für Vorder- und Hinterachse mit Bremskraftverstärker.
vorn:
Scheibenbremsen mit schwimmenden
Bremszangen, selbstnachstellend
hinten:
Trommelbremsen mit selbstzentrierenden Bremsbacken
Mechanisch auf die Hinterräder wirkende Feststellbremse.
Vier-Sensoren-Antiblockiersystem (Bosch ABS) mit EBD
Durchmesser der Bremsscheiben vorn: mm 257 (innenbelüftet)
Bremstrommeln hinten: mm 203
Bremsfläche gesamt: cm² 429,6
Lenkung: Zahnstangenlenkung elektrisch servounterstützt, Sicherheitslenksäule geknickt mit Kardangelenken, 2,8 Lenkradumdrehungen (23,4:1)
Lenkrad: axial- und höhenverstellbar
Servolenkung: Dualdrive mit City-Funktion
Felgen: 6 J x 15″ Stahl
Reifen: 175/65 R 15 84 T, 185/65 R 15 88 T (zulässig)
Ersatzrad Reifenreparatur-Kit (FIX+GO)
Auf Wunsch 6 J x 15″ Stahl
175/65 R 15 84 T
Reifendruck vorn/hinten: bar 2,0/2,2 bis 1,9/2,2 nach Belastung

Maße des Fiat Grande Punto 1.2 8V

Radstand (in mm): 2510
Spurweite vorn/hinten (in mm): 1467/1460
Länge (in mm): 4030
Breite (in mm): 1687
Höhe (unbeladen in mm): 1490
Wendekreis (Spur): 10,0 (9,5) m
Sitzbreite vorn (in mm): 2 x 500
Sitztiefe vorn (in mm): 510
Kopffreiheit vorn (in mm): 920 – 1050
Sitzbreite hinten (in mm): 1270
Sitztiefe hinten (in mm): 480
Innenraumbreite (in mm): 1330 (auf Schulterhöhe)
Kopffreiheit hinten (in mm): 920
Knieraum hinten (in mm): 140 – 270
Kofferraum (VDA-Norm):
viersitzig 275 Liter
zweisitzig 1020 Liter
Laderaumlänge (in mm):
viersitzig 650
zweisitzig 1280
Laderaumbreite (in mm): 970
Hecktürhöhe (in mm): 710
Hecktürbreite (in mm):
unten: 1030
oben: 800
Tankinhalt: Liter 45, Kunststofftank, Tankentlüftung mit KVRS (Kraftstoff-Verdunstungs-Rückhalte-System mit Aktivkohlefilter)

Das Gewicht des Fiat Grande Punto 1.2 8V

Leergewicht (in kg):
3-türig: 1090 (mit Fahrer)
5-türig: 1105 (mit Fahrer)
Zuladung (in kg):
3-türig: 485
5-türig: 485
Zulässiges Gesamtgewicht (in kg):
3-türig: 1575
5-türig: 1590
Zulässige Achslast (in kg):
vorne: 850
hinten: 850
Zulässige Anhängelast:
gebremst (in kg): 900 (bei Steigung 12 %)
ungebremst (in kg): 400
Dachlast (in kg): 75
Stützlast (in kg): 60
Max. Zuggewicht (in kg):
3-türig: 2475
5-türig: 2490

Verwandte Artikel

    YARPP Related posts:

    1. Grande Punto 2.0 (Natural Power)
    Wichtige Begriffe zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
  • Abgelegt in: Modelle

  • 2 Kommentare for "Technische Daten zum Fiat Grande Punto 1.2 8V (ACTIVE / DYNAMIC)"

    1. Nicol Juli 2nd, 2009 at 19:04 1

      Hallo
      ich habe einen Fiat Grande Punto und jetzt ist das rechte vordere Licht kaputt. Ich wollte es gerade auswechseln, aber geht ja irgendwie überhaupt nicht.
      so ein scheiß Zeug.
      Wie kann ich das auswechseln ohne das ich gleich in eine teure Werkstatt muss. Ich mein das Auto an sich war schon nicht billig, muss ich nicht auch noch 50 euro bei einer Werkstatt lassen, nur weil Fiat das Auto so sau dumm zusammengebaut hat und überhaupt mal nicht nachdenkt, wie viele andere Autohersteller auch. Hauptsache die Werkstatten machen ihr Geld.

    2. Peer Petruschke Februar 26th, 2010 at 12:25 2

      Du kannst die Birnen vom Radkasten aus erreichen, dazu musst du lediglich auf der gewünschten Seite nach innen einschlagen und dann kannst du durch den Radkasten dich zur Lichteinheit vortasten ;)


    Kommentar hinterlassen


    Kategorien

    WordPress database error: [You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'WHERE post_status = 'publish' AND post_type = 'post' AND ID != 110 ORDER BY RAND' at line 1]
    SELECT ID, post_title, post_date, comment_count FROM WHERE post_status = 'publish' AND post_type = 'post' AND ID != 110 ORDER BY RAND() LIMIT 6

    Verwandte Artikel

      //******************************************************************************* //Step 3: Before the closing body tag, load the tracking variables. //*****************************************************************************************************